Blogartikel

Tag: "Kirche"


Die Trauregister Fürstentum Braunschweig Wolfenbüttelschen Teils - Franz Schubert

An bestimmten Punkten in der Ahnenforschung ist es so: Man sucht vergeblich Informationen zu einem Vorfahren, aber der Familienname taucht in den Kirchenbüchern des zuletzt bekannten Ortes einfach nicht mehr auf. Was tun? Nun - Man kann natürlich alle umgebenden Orte für den entsprechenden Zeitraum durchforsten. Das dauert und ist bei vielen kleinen Dörfern eine echte Herausforderung. Abgesehen davon ist die Zeit und die Anzahl der ausleihbaren Archivalien im Archiv begrenzt.--> Lesen Sie mehr

Meine genutzte Literatur - Teil 1

In der Rubrik Literaturneuzugänge präsentiere ich heute: "Naamlijst der Predikanten sedert de hervorming tot nu toe in de Hervomde Gemeenten van Friesland", T.A. Romein, "Sinds de Reductie in Stad en Lande van Groningen", W. Duinkerken, "Hermann Meier en zijn familie 16e-18e eeuw", Dr. A.T. Schuitema Meijer, "Het Klooster Ter Apel", Dr. A.T. Schuitema Meijer, "De Kerkgebouwen en andere Kerkelijke Goederen in de Stad Groningen", Dr. A.T. Schuitema Meijer--> Lesen Sie mehr

Die Kirchenbücher von Emmerstedt

Wer Vorfahren in Emmerstedt / Landkreis Helmstedt hat, kommt natürlich um die Kirchenbücher des kleinen Ortes vor den Toren der Stadt Helmstedt nicht herum. Erste Anlaufstelle für die Bücher ist wieder einmal das Staatsarchiv Wolfenbüttel. Dort sind die Bücher von 1619 bis 1814 als Fotokopien unter der Archiv-Signatur 1KB 331 bis 1Kb 334a und die Kirchenbücher von 1814 bis 1875 als [...]--> Lesen Sie mehr

Hilfe zu den Trauregistern Emmerstedts der Jahre 1750 bis 1814

Die Trauregister eines Ortes sind immer besonders aufschlussreich. Die Daten können je nach Umfang des Traueintrages viele wichtige informationen enthalten. Das reicht von Herkunft, Beruf, Alter und Eltern der Ehepartner bis hin zu Informationen, die erst auf den zweiten Blick wichtig erscheinen, z.B. der wievielte Sohn gerade heiratet, ob der Vater bereits verstorben ist, ob es die erste Heirat ist, etc.--> Lesen Sie mehr

Orientierungshilfe für die Kirchenbücher Helmstedt

Heute möchte ich eine kleine Hilfestellung geben, wenn es darum geht, im Staatsarchiv Wolfenbüttel im Findbuch 1Kb (1569-1814) die richtigen Archivalien im Bezug auf die Kirchenbücher von Helmstedt zu finden.--> Lesen Sie mehr

Das Kloster Ter Apel in den Niederlanden

Wie schon die Koepelkerk in Sappemeer hat noch ein anderer Kirchenbau in den Niederlanden eine wichtige Bedeutung für meine Herkunft. Das Kloster Ter Apel wurde bereits im Jahre 1465 an der alten Handelsstraße zwischen Münster in Deutschland und Groningen in den Niederlanden gebaut. Es liegt inmitten eines idyllischen Wäldchens in Westerwolde, südöstlich von Groningen.--> Lesen Sie mehr

Die Koepelkerk in Sappemeer / Niederlande

Der Grundstein der achteckigen Koepelkerk in Sappemeer wurde 1653 während der Amtszeit meines Stammgroßvaters Matthias Meijer gelegt. Es ist anzunehmen, dass er beim Bau mitreden durfte, da er bereits seit 1638 Pastor in Sappemeer war. Er war dann ab 1655 der erste Pastor in dieser Kirche bis zu seinem Tode am 8. Januar 1680. Eine Zeit lang vorher schon hat er gemeinsam mit seinem Schwiegersohn David Stheman (meinem Stammvater ) den Kirchendienst gemacht.--> Lesen Sie mehr

Die verzweifelte Suche nach der Herkunft des Johann Ludwig Schuster

Manchmal ist es bei der Ahnenforschung wie verhext: Man brütet über einem Spitzenahn und findet einfach keine Anhaltspunkte zu seiner Herkunft. So erging es mir mit meinem Alturgroßvater Johann Ludwig Schuster. Er schien ein bewegtes Leben gehabt zu haben. Er war 3x verheiratet und hatte mindestens 4 Kinder. Ich selbst gehe aus der 2. Ehe mit Johanna Dorothee Ahrenbek hervor.--> Lesen Sie mehr

Der merkwürdige Tod des Ulrich Bangemann

Manchmal meint das Leben (oder der Tod) es nicht gut mit einem... Im Kirchenbuch von Emmerstedt befindet sich zum Tode meines Stammgroßvaters folgender Eintrag.--> Lesen Sie mehr


RSS Feed

© Ahnenforschung Florian Behse 2021 - All rights reserved.

0.0074 s | 5 | 0.0402 s | 0.0475 s | cache